Unser Haus

Jetzt ist auch die Dachterrasse ferti

Auch wenn die Jahre nicht ganz spurlos an uns vorübergehen, glauben wir doch, dass wir uns ganz wacker halten. Das Haus hält uns ganz gut auf Trab. Auch wenn es nun im Grossen fertig ist, sind doch aussen und innen „Feinarbeiten“ notwendig. Die Möblierung und die Pergola auf der Dachterrasse waren die beiden größten von etlichen Einzelmassnahmen. Die Sommerhitze hat unseren Tatendrang für einige Wochen etwas gedrosselt. Trotzdem haben wir es genossen, dass uns viele Freunde besuchten und die Lage unseres Platzes inmitten der Natur mit uns geteilt haben. Wir freuen uns auch im kommenden Jahr über jede und jeden, der ein bisschen Zeit auf unserer Terrasse bei einem Glas Bergsträßer Wein und auch mehr verbringen möchte.

Ein Gedanke zu „Unser Haus

  1. Lieber Karl
    Bin durch reinen Zufall aif deine Seite gelangt
    Euer Haus sieht super aus und deine Kommentare sind reine Volltreffer in jeder Hinsicht
    Gruss aus Inzell
    Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.